Mittwoch, 27. Oktober 2021

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Altenholz

Wärmegewöhnung

Brandübungscontainer

In den vergangenen Wochen waren zwei Gruppen Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Altenholz und Altenholz-Knoop in einem Brandgewöhnungscontainer in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Preetz, in dem für die Einsatzkräfte eine sogenannte Wärmegewöhnung stattfand.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2021

Herausforderndes Jahr 2020

 

Grußworte und Berichte 2020

Ortswehrführer Mathias Brumme eröffnete die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Altenholz am 30.04.2021. Durch die Coronapandemie sind nur Wahlberechtigte und der Bürgermeister Carlo Ehrich anwesend gewesen. Ehrich sprach die neue Führungsebene, die gerade gewählt worden war, an und freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Er bedankt sich bei Uwe Claußen für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Uwe Claußen sprach ein Grußwort in der Funktion als Kreissicherheitsbeauftragter im Namen des Kreises und teilte mit, dass die Arbeit im Kreis durch Corona ins Stocken geraten ist. Der Betrieb wird nun wieder aufgenommen und startete mit Wahlen.

Weiterlesen

Führungswechsel nach 12 Jahren

Danke Uwe Claußen


Wahlen 2021

Jedes Jahr zu Ostern, genau gesagt am Gründonnerstag gibt es für die Kameraden und einigen geladenen Gästen, dass traditionelle Eisbeinessen. Dieses Jahr sollte es ein besonderes Eisbeinessen geben, doch die andauernden Umstände machten der Feuerwehrführung einen Strich durch die Planung.

Weiterlesen

Frohes neues Jahr 2021

Die letzten Stunden dieses sehr spannenden, außergewöhnlichen und turbulenten Jahres gehen zu Ende. 

Mit vielen Änderungen und spontanen neuen Plänen für Dienstabende und Versammlungen hat uns das Jahr 2020 in der Feuerwehr herausgefordert. Wir haben gelernt und viele Dinge umstrukturiert. Alles um immer Einsatzbereit zu bleiben. 

Was erwartet uns im neuen Jahr?
Dürfen wir wieder üben?
Werden wir Fortbildungen und Veranstaltungen besuchen dürfen?

All dies ist immer noch ungewiss. Deshalb gehen wir ins neue Jahr 2021 mit der Hoffnung und dem Wunsch, trotz der Pandemie, einen gewissen Alltag wieder zu erlangen, sodass auch wir als Feuerwehr eventuell wieder üben können, Kameraden und Freunde wieder zu sehen und anstehende Termine durchführen können. 

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren,
den Bürgerinnen und Bürgern von Altenholz, sowie ihren Familien
einen guten Rutsch und ein frohes, neues und gesundes Jahr 2021!

Eure freiwillige Feuerwehr Altenholz